Strickpullis

Bei der morgendlichen Sichtung meiner Pullover stellte ich heute fest, dass ich kaum Wollpullover besitze. Diesen hier von Weekday, den ich gerade eben auf meiner Lieblings-Arbeitszeitvertrödelungs-Seite “Pinterest” entdeckte, hatte ich schon per Mausklick in den Einkaufskorb verfrachtet, als ich bei Weekday das Foto eines Models erblickte, dem dieser Pulli einfach mal übergeworfen worden war.

Wenn ich mir in diesem Winter eins ersparen möchte, dann doch auf jeden Fall dies: morgens das Gefühl zu haben, ich hätte mir gerade einen großen, grauen Müllsack übergestülpt. Und da fiel es mir auch wieder ein: ich habe alle Wollpullover, die ich jemals besaß, schon wieder ausgemistet, weil sie am Damenoberkörper einfach selten schön sitzen. Männer in grobgestrickteten Wollpullis hingegen schauen wirklich immer bezaubernd und hinreissend kuschelig aus.

fotos: weekday.com