“I make music….”

JAY-Z Barclay Center

This man is a legend! JAY-Z bei den Proben für ein Konzert im Barclay´s Center.

Gestern abend, als ich gerade ins Badezimmer geschlurft war, um mir meine homöopathiefreundliche “Elmex” auf die Zahnbürste zu drücken, rief mich mein Freund zurück ins Wohnzimmer. Ich solle schnell kommen, das MÜSSE ich auf youtube sehen… Mein Enthusiasmus hielt sich in Grenzen. Youtube-Filmchen um Mitternacht gucken? Och nööö. Ich wollte doch einfach nur ins Bett, den (Vodianova´schen) Schönheitsschlaf halten, mit dem ich hier vor ein Paar Tagen noch so herumgeprahlt hatte.

Ich trabte also (mit der Zahnbürste in der Hand) zurück ins Wohnzimmer, wo gerade der per AppleTV auf den Fernseher gebeamte 25-minüter über JAY-Z´s Vorbereitungen für das große Konzert im Barclay Center losging. Ich kann nur sagen: W-O-W! JAY-Z, eine der lässigsten Socken des amerikanischen Hip Hop, bei den Proben mit seiner Band. Hört sich ja erstmal total lahm an. Ist aber DER HAMMER! Als der youtube-Film nach fünfundzwanzig Minuten vorbei war, hatte ich die Zahnbürste immer noch unbenutzt in der Hand. Und stand mit offenem Mund vor der Glotze. Wer auch nur “slightly interested in Hip Hop” ist, sollte unbedingt mal kurz in das Video reinschauen! Lohnt sich allein schon für die ultracoolen Hip-Hop-Outfits, in denen der etwa 2,50 m große JAY-Z jeden Tag zu den Proben aufkreuzt.

Hier geht´s zum Film!